Entwicklung, Marketing und Vertrieb von Produkten weltweit:

Delivery and design of premium quality.
CoolKeg

das erste selbstkühlende Fass! Das CoolKeg wurde im August 2000 zum ersten Mal der Weltöffentlichkeit präsentiert. Seit 2006 wird es exklusive von der CoolSystem KEG vermarktet. Die notwendigen Aggregate, der CoolKeg Charger und der CoolKeg Sleever, um das CoolKeg nach einem Kühlvorgang regenerieren und etikettieren zu können, wurden von der Cool-System KEG GmbH entwickelt. Als Erfinder und Hersteller konnten wir viele nationale und internationale Brauereien als Kunden gewinnen.

Zapfbesteck & Zubehör

Als Systemlieferant bietet die Cool-System KEG GmbH auch Zapfzeuge und Kegfitting Lüfter für das MicroMatic Federventil und das Magnetventil, Zapfböcke, Etiketten etc. an.

Hopfenextrakt Dosieranlagen

Ein neues System zur vollautomatischen Dosierung von Hopfenextrakt haben die Firmen CoolSystem und ViscoTec entwickelt. Die Dosieranlage für 200 kg Fässer behebt das altbekannte Problem, dass der zähflüssige Hopfenextrakt normalerweise nur angewärmt zu fördern und wegen seiner Konsistenz schlecht zu dosieren ist.

WorldKeg

Das erste Edelstahl Einwegfass der Welt. Die Erfindung betrifft ein Einweg-Getränkefass für kohlensäurehaltige Getränke, insbesondere für Bier und Bier-Mixgetränke. Aufgabe der Erfindung ist ein kostengünstiges, zu 100% Recycling fähiges, steriles Einweg-Getränkefass, das die Nachteile heute bekannter Einweg-Lösungen vermeidet, zu entwickeln und kommerziell erfolgreich zu vertreiben.

Unsere Mission

Beste Qualität zum besten Preis
Produkte rund um die Verpackung, Produktion und den Vertrieb von Getränken

CoolSystem KEG GmbH – Die CoolSystem KEG GmbH wurde im April 2006 durch den geschäftsführenden Gesellschafter Gerd-Albrecht Graf gegründet und sitzt in der Flössaustrasse 7, 90763 Fürth. Der Firmengründer ist in 1965 in Kassel geboren worden; Er absolvierte nach dem Abitur eine Ausbildung zum Brauer und Mälzer; nach dem Studienabschluss zum Diplom Braumeister in Weihenstephan in 1990 war er tätig als Angestellter bei Holstein & Kappert und Riverwood International, bevor er in 2000 als Geschäftführer der CoolSystem Bev. GmbH die Entwicklung und Vermarktung des CoolKeg in Angriff nahm.

  • Produktentwicklung
  • visionäres Denken
  • Produktreifung
  • Vertrieb

Treten Sie mit uns in Kontakt